Hier gelangen Sie zum         Online Shop:

Einfach auf das Bild klicken.

o2 hat einen neuen Tarif namens o2 Free gelauncht. In diesem surft man nach verbrauchtem Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von 1 MBit weiter, was schon deutlich schneller ist als bei anderen Anbietern nach der Drosselung.  

 

Eine tolle Sache. Leider führt aber genau dass zu technischen Problemen. Die "unbegrenzte" Datennutzung belastet das Netz und den Geldbeutel von o2. Da drängt sich der Gedanke auf, dass die technischen Probleme "vorgeschoben" sind und die Geschwindigkeit doch stärker gedrosselt wird als beworben.

 

Datenvolumen ist in der heutigen Zeit das Wichtigste an einem modernen Mobilfunktarif. Die Idee dieses Tarifes ist nach meiner Meinung ein Schritt in die richtige Richtung und läutet das Zeitalter des unbegrenzten und ungedrosselten Surfens ein. Dabei spielt natürlich die Netzkapazität eine große Rolle. Der automatisch wachsende Bedarf an Datenvolumen durch ständig größer werdende Datenmengen u.a. bei Bildern, Videos und Spielen wegen der immer besser werdenden Qualität ist nicht zu unterschätzen.


Ich bin aber trotzdem sehr gespannt, wann wir in Surffreiheit leben können.

 

In diesem Video wird der o2 Free an Beispielen gezeigt. Sebastian von den o2 Gurus lädt ein Bild in WhatsApp hoch, navigiert mit Google, schaut Videos auf youtube und spielt Pokemon Go.

Passend zum neuen o2 Free:

Das o2 Handy des Monats!

WLAN-Signal zu schwach?

Es gibt eine Lösung, z.B. den AVM FRITZ! WLAN Repeater.

Klicken Sie auf das Bild um zu erfahren, was aus

dem o2 Shop Limburg in der Grabenstraße geworden ist.

Tipps, Tricks und Tacheles:

Erfahren Sie hier, was andere verschweigen. Einfach Ihre e-mail Adresse hier eintragen:

Tipps und Tricks und Tacheles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shop Limburg